TSV Havelse - HDI-ArenaInformationen zum Stadionbesuch

Ansprechpersonen

+ -
zuklappen -

Stadion und Plätze

+ -

Plätze für Fans im Rollstuhl

Anzahl und Lage

96 Plätze für Fans im Rollstuhl verteilt auf die Blöcke O1, O8, S1 bis S5 sowie S8 für Gästefans

Zwei Plätze für Fans im Rollstuhl in O8 sind für blinde und sehbehinderte Menschen gedacht.

Eingang

Für Plätze in O1: Über den Nordeingang

Für Plätze in O8 und in der Südkurve: Von S1 bis S9 über den Südeingang

Ticketpreise

10,00 Euro inklusive Begleitperson

Platzierung der Begleitperson

Auf der Osttribüne vor den Fans im Rollstuhl, in der Südkurve davor oder dahinter

Ausstattung

Überdachte Plätze, gute Sicht auf das Spielfeld

Plätze für Fans mit Sehbehinderung

Anzahl und Lage

22 Plätze, davon zwei Plätze für Gästefans, auf der Osttribüne in Block O8

zwei dieser Plätze sind Plätze für Menschen im Rollstuhl.

Eingang

Südeingang

Ticketpreise

10,00 Euro inklusive Begleitperson

Platzierung der Begleitperson

Neben der blinden oder sehbehinderten Person

Ausstattung

Der Spielkommentar läuft über Kopfhörer, die am Platz zur Verfügung gestellt und nach dem Spiel wieder eingesammelt werden

Es gibt die Möglichkeit, dass blinde und Fans mit Sehbehinderung ihre eigenen Kopfhörer mitbringen können, sofern diese einen 3,5-Klinkenstecker haben.

Barrierefreie Stadiontoiletten

Anzahl und Lage

  • Eine Toilette jeweils in den Blöcken O 1 und O8
  • Drei Toiletten in der Südkurve in unmittelbarer Nähe der Plätze für Menschen im Rollstuhl
  • Eine Toilette in der Nordkurve
  • Vier Toiletten im VIP-Bereich

Besonderheit

Die Toiletten für Menschen mit Behinderung stehen offen, es muss kein Ordnungspersonal angesprochen werden.

zuklappen -

Tickets

+ -

Kontaktdaten für Ticketanfragen

Ticketanfragen können direkt an den Behindertenfanbeauftragten Oliver Kropp oder den Fanbeauftragten Holm Schwinger (Kontaktdaten siehe Ansprechpartner*innen). Alternativ wendest du dich auch an die Geschäftsstelle, die entweder telefonisch unter der Nummer 0175 - 86 04 69 0 oder per Mail an info@tsv-havelse.de zu erreichen ist.

zuklappen -

Anfahrt

+ -
HDI Arena
Robert-Enke-Straße 1
30169 Hannover

Anreise mit dem Zug Hannover

Aus- und Einstieg

Ein ebenerdiger Aus- und Einstieg ist auf allen Bahnsteigen möglich. Zudem sind Rollstuhlhubgeräte auf allen Bahnsteigen vorhanden.

Das Service-Personal ist von 7:00 Uhr bis 22:30 Uhr beim Aus- und Einstieg behilflich. Um rechtzeitige Anmeldung (48 Stunden vor Reisetermin) über die Mobilitätsservice-Zentrale wird gebeten.

Taktiles Leitsystem

Blindenleitstreifen (Riffelplatten) ab Bahnsteigkante bis zu den Treppen; kein taktiles System in den Ebenen 0 und 1; Blindenleittafel (Braille-Schrift) am Service-Point;

Wegeleitung in Brailleschrift in den Aufzügen und an den Handläufen der Treppenabgänge; besonders großer Lageplan (Vitrine) für sehbehinderte Fahrgäste am rechten Durchgang zwischen Promenade und Haupthalle

Mobilitätsservice-Zentrale

Telefonisch ist die Mobilitätsservice-Zentrale von Montag bis Freitag zwischen 6:00 Uhr und 22:00 Uhr sowie samstags, sonntags und an Feiertagen zwischen 8:00 Uhr und 20:00 Uhr erreichbar.

Telefon: 030 - 65 21 28 88
Fax: 030 - 65 21 28 99
E-Mail: msz@deutschebahn.com
Weitere Informationen findest du auf der Webseite der Mobilitätsservice-Zentrale.

DB-Kontakt bei spontanem Bedarf

3-S-Zentrale Hannover

Telefon: 0511 - 28 61 05 5

Service-Point

In der Haupthalle, rund um die Uhr geöffnet

Barrierefreie Toiletten

Eine barrierefreie Toilette befindet sich im Personentunnel am Treppenaufgang Gleis 9/10. Zudem sind die öffentlichen Toiletten (Betreiber SANIFAIR) mit Betreuungspersonal von 6:00 Uhr bis 24:00 Uhr geöffnet.

Taxi

Ein Taxistand befindet auf dem Hauptausgang heraus auf dem Ernst-August-Platz, weitere Taxis stehen beim Hinterausgang zum Raschplatz an der Rundestraße. Die Taxizentrale erreichst du unter der Telefonnummer 0511 - 38 11.

Öffentlicher Nahverkehr Hannover

Bahn- und Buslinien zum Stadion

Ab der U-Bahnstation „Hauptbahnhof“ fahren die U-Bahn-Linien U3 und U7 (Richtung Wettbergen) oder U9 (Richtung Empelde) bis Haltestelle „Waterloo“

Ansonsten gelang man über die Bahnhofstraße vom Hauptbahnhof zur Bushaltestelle „Kröpcke“. Dort hält die Buslinie 100, die zur Haltestelle „HDI Arena“ fährt.

Weg von Haltestelle zum Stadion

Ab der Haltestelle „Waterloo“ dauert der Fußweg zum Stadion circa 10 Minuten. Der Weg ist asphaltiert und barrierefrei, jedoch leicht abschüssig.

Besonderheiten

Bei den silbernen Stadtbahnen ist sowohl in U-Bahnstationen als auch draußen an Hochbahnsteigen der stufenfreie Aus- und Einstieg an jeder Tür möglich. Bei den grünen Stadtbahnen gilt dies lediglich an der dritten Wagentür (gekennzeichnet durch orangenen Balken außen über der Tür).

Niederflurbusse sind größtenteils im Einsatz. Genaue Informationen sind im Fahrplan ausgezeichnet.

Anreise per PKW Hannover

Anfahrtsbeschreibung

Aus Westen: A2 / Abfahrt Hannover-Herrenhausen / Beschilderung zum Stadion

Aus Osten: A2 / Abfahrt Kreuz Hannover-Buchholz oder Hannover-Lahe / Beschilderung zum Stadion

Aus Norden: A7 bis Dreieck Hannover Nord / weiter auf A352 bis Dreieck Hannover-West / A2 Abfahrt Hannover-Herrenhausen /Beschilderung zum Stadion oder: A352 / Abfahrt Hannover-Flughafen Richtung Hannover-Zentrum / Beschilderung zum Stadion

Aus Süden: A7 Abfahrt Hannover-Anderten / Beschilderung zum Stadion

Behindertenparkplätze Hannover

Anzahl und Lage

50 Plätze gibt es auf Parkplatz P4 und P2. Personen mit Sonderparkausweis werden von der Polizei und dem Ordnungsdienst zum Parkplatz P4 beim Landessportbund (LSB) am Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg und zum Parkplatz P2 am Schützenplatz durchgelassen.

Von dort sind die Eingänge Süd-Ost beziehungsweise Nord-Ost für Menschen mit Behinderung gut zu erreichen.

zuklappen -

Rund um den Club

+ -
zuklappen -

Stadt

+ -

Barrierefreie Toiletten

  • Aegidientorplatz
  • Am Kröpcke (U-Bahn)
  • Am Raschplatz (ZOB)
  • Am Steintor (Am Marstal/Ecke Schmiedestraße)
  • Königinnendenkmal (Hohenzollernstraße); Zugang mit Euroschlüssel

Barrierefreie Hotels Hannover

Courtyard by Marriott Hannover

  • Zwei behindertenfreundliche Zimmer
  • Einzelzimmer oder Doppelzimmer ab 82,00 Euro (ohne Frühstück)
  • Direkt am Maschsee gelegen, die Entfernung zum Stadion beträgt circa 300 Meter

Arthur-Menge-Ufer 3
30169 Hannover

Telefon: 0511 - 36 60 00
Fax: 0511 - 36 60 05 55

E-Mail: reservations.hannover@marriott.com
Webseite: https://www.marriott.de

Mercure Hotel Hannover City

  • Drei behindertengerechte Zimmer
  • Einzelzimmer ab 76,00 Euro
  • Doppelzimmer ab 103,00 Euro
  • Die Entfernung zum Stadion beträgt circa 1 Kilometer

Willy Brandt Allee 3
30169 Hannover

Telefon: 0511 - 80 08 0
Fax: 0511 - 80 93 70 4

E-Mail: h1016@accor.com

Restaurant-/Kneipentipps Hannover

Pier 51

Eine Toilette für Menschen mit Behinderung ist vorhanden.

Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 51
30173 Hannover

Telefon: 0511 - 80 71 80 0
Fax: 0511 - 80 71 80 19

E-Mail: info@pier51.de
Webseite: https://www.pier51.de

Top-Tipps der Stadt

  • Altes Rathaus
  • Marktplatz
zuklappen -
Zum Seitenanfang springen